... laute Welt ... Website (leider immer noch) unter Bearbeitung ... laute Welt ...

Liebe Freunde handgemachter deutschsprachiger Musik, es ist wieder Zeit, Neues zu verkünden!

Wir haben eine, nein eher fast zwei neue CDs fertiggestellt! Zum Einen waren wir beim Jan im Erzgebirge und haben dort auf akustischen Instrumenten teils bekannte, teils neue Stücke eingespielt (Titel: Mit den fahrenden Zügen), ja, auch wir werden alt und zahm und stellen fest, daß es auch mal ganz angenehm sein kann, es nicht immer knüppelhart auf die Ohren zu bekommen... und eben diese CD ist seit Ende Juni veröffentlicht. Auf dem diesjährigen Rudolstadt-Festival hatten wir die Gelegenheit diese in vier Konzerten zu präsentieren. Noch einmal vielen Dank für Euren aufgeschlossenen warmherzigen Empfang - ein wunderbares Publikum!!! In unserem YouTube Channel findet ihr eine Videoimpression vom Konzert hinter den Bauernhäusern im Heine-Park. Die neue CD könnt ihr wie immer problemlos per Mail oder Kontakt über die diversen Sozialen(?) Medien ordern. Auf Soundcloud könnt ihr sie natürlich vorher probehören.

Und weil richtige Musik trotzdem laut und verstärkt gespielt, extrem viel Spaß macht, haben wir schon fast alle Spuren des nächsten laute Welt-Rock-Albums (Arbeitstitel: Elefant) eingespielt. Unten zu findendes Video ist schon mal ein guter Vorgeschmack!

Alle schon veröffentlichten Scheiben sind natürlich gleich unmittelbar sofort lieferbar! Die Titel findet ihr, wie die sämtlicher nebenstehender Alben übrigens auch, auf SoundCloud. Wir verkaufen also keine eingesackten Katzen... Ihr könnt sie ebenso ganz entspannt und absolut gegenständlich erwerben - entweder schreibt ihr dafür ein paar Zeilen (und Eure Adresse) an - mail add lautewelt punkt de - oder ihr kommt zu einem unserer Konzerte und sprecht uns darauf an. Gern könnt ihr auch Anfragen zu Auftrittsterminen, Meinungen und Kritiken oder einfach nur ein paar nette Worte oder eben, hatte ich das schon gesagt?, CD-Bestellungen schicken. Vielleicht habt ihr ja auch Lust unseren YouTube-Channel oder unsere Auftritte auf Facebook, BackstagePro oder der Bandliste zu besuchen (und uns mit dem einen oder anderen Klick zu unterstützen?!

Ein wunderbarer Auftritt war unser Beitrag zum Zschopauer Stadtfest auf dem Hof des Schlosses Wildeck. Vielen Dank an Euch die ihr uns so herzlich unterstüzt habt!

Unsere Teilnahme beim Liederfest Hoyschrecke 2017 war für uns ein großes Erlebnis! Vielen Dank für die Gelegenheit, uns vor einem so interessierten und empathischen Publikum präsentieren zu dürfen! Und natürlich einen dicken Glückwunsch von uns an die Gewinner der metallenen Insekten.

Auch unser Beitrag zur 6. Zschopauer Liedernacht am 28.04.2018 war etwas ganz Besonderes! Hier haben wir an historischem Ort, im Schloß Wildeck in Zschopau einen akustischen Beitrag zur Benefizveranstaltung für das High Point - Projekt in Zschopau geleistet und sind dabei auf ein aufgeschlossenes und wunderbar begeisterungsfähiges Publikum getroffen. Großartig! Vielen Dank für Eure warmherzige Unterstützung und natürlich an die Veranstalter dieser Aktion!

Der nächste große open air - Termin steht unmittelbar bevor: Wir werden am 30.04.2018 das traditionelle Frühlingsfest der Naturherberge Affalter an Wallpurgisnacht musikalisch begleiten!

Ein weiteres interessantes Projekt läuft gerade mit unserer Musik an der Goethe-Uni in Frankfurt am Main, in dem die Wirkung deutschsprachiger Musik auf die emotionale Verfassung der Zuhörer geprüft wird. Wir sind auf die Ergebnisse sehr gespannt und werden natürlich berichten! Danke Sebastian!

Bis dahin Euch allen eine gute Zeit! Jetzt ist es wieder wärmer, laßt uns rausgehen! Vielleicht treffen wir uns! - Bis bald hoffentlich, Euer Torsten, stellvertretend für die ganze Band